Brandklassen

Brandklasse A

Brände fester Stoffe, hauptsächlich organischer Natur, die normalerweise unter Glutbildung verbrennen

Beispiele

Holz, Kohle, Papier, Stroh, Faserstoffe, Textilien

Löschmittel

Wasser, Schaum, Glutbrandpulver


Brandklasse B

Brände von flüssigen Stoffen oder flüssig werdenden Stoffen

Beispiele

Benzin, Benzol, Heizöl, Äther, Alkohol, Stearin, Harze, Teer

Löschmittel

Schaum, Trockenlöschmittel


Brandklasse C

Brände von Gasen

Beispiele

Acetylen, Wasserstoff, Methan, Propan, Stadtgas, Erdgas

Löschmittel

Löschpulver


Brandklasse D

Brände von Metallen

Beispiele

Aluminium, Magnesium, Natrium, Kalium

Löschmittel

D-Löschpulver (Behelfsmäßig: Zementpulver, trockenes Streusalz, trockener Sand)


Brandklasse F

Brände von Speiseölen und Speisefetten

Beispiele

Pflanzliche und tierische Öle und Fette für Frittier- und Fettbackgeräte

Löschmittel

Abdecken (passender Gefäßdeckel, oder Löschdecke)


Quelle: Brandschutzratgeber, Bundesministerium für Inneres, Abteilung für Zivilschutz, Staatliches Krisen- und Katastrophenschutzmanagement

Link zum Brandschutzratgeber des BMI

Print Friendly